Neu beim Mediendienst 03.03.2017

Online-Umfrage: Viele Journalisten von Angriffen betroffen

Welche Erfahrungen machen Journalisten mit hasserfüllten Angriffen wie "Hate Speech" und körperlichen Attacken? Das Institut für Interdisziplinäre Konflikt- und Gewaltforschung (IKG) der Universität Bielefeld und der MEDIENDIENST haben gemeinsam Ergebnisse (http://mediendienst-integration.us6.list-manage.com/track/click?u=ca7dd968b62431ceb99a227f1&id=2343f2a5e8&e=a39430cdbc) einer Befragung unter Journalisten vorgestellt. Die Studie zeigt: Zwei Drittel von ihnen nehmen einen Anstieg hasserfüllter Reaktionen gegen sich und Kollegen wahr. Mehr lesen, indem Sie den Newsletter abonnieren, der jeden Freitag neu erscheint: https://mediendienst-integration.de/service/themen-alert.html. [Mediendienst-Integration ist eine Informations-Plattform für Medienschaffende mit aktuellen Informationen zu den Themenfeldern Migration, Integration und Asyl in Deutschland.]