Neu beim Mediendienst 26.05.2017

Flüchtlingspolitik: Sind "Städte der Zuflucht" ein Modell für Deutschland?

Einige Kommunen in den USA dulden Flüchtlinge und Migranten, auch wenn sie eigentlich abgeschoben werden müssten. Diese liberale Politik ermuntert auch Bürgerinitiativen in Deutschland. Sie fordern mehr Mitspracherechte ihrer Städte bei der Aufnahme von Flüchtlingen. Unterstützt werden sie dabei von Forschern und prominenten Politikern. Sind "Sanctuary Cities" auch ein Modell für Deutschland? Der MEDIENDIENST hat bei Experten nachgefragt.